„Kinder & Kunst“

Auf den Wunsch von Christine waren wir an ihrem Geburtstag im Kunstverein Marburg. Dort findet gerade die bemerkenswerte Ausstellung „Experimentelle 16“ statt, eine internationale Ausstellung verschiedener Künstlerinnen und Künstler. Es hat sehr viel Spaß gemacht die Bilder und Skulpturen zu bestaunen und die Kids etwas an Kunst heranzuführen, was sie sogleich inspiriert hat. Bemerkenswert ist …

„Cool – durch Teilen mehr bekommen“

Ich arbeite jetzt seit über 20 Jahren mit Kindern im Kontext der Gemeinde und war oftmals unzufrieden mit dem Material, welches als Hilfe zur Verfügung gab. Jetzt muss man fairerweise sagen, dass sich viele Mitarbeiterhilfen in den letzten Jahren (vor allem didaktisch) sehr verbessert haben, wobei ich oftmals den Eindruck hatte, dass bestimmte Themen systematisch …

„Weltkindertag 2009“

Heute ist Weltkindertag und dies sollte der Anlass sein über die Situation von Kinder in Deutschland nachzudenken. Wenn ich dies tue, dann ist mein erster Gedanke, dass es ist eigentlich ein Skandal ist, dass die Situation von Kindern in Deutschland sich nicht verbessert, sondern stetig verschlechtert. Konkret bedeutet dies, dass Kinderarmut zunimmt, immer mehr Kinder …

„Kinderhexen in Nigeria“

Manchmal bin ich etwas frustriert über mein aufgeklärtes und nüchternes Christsein, das ich mit vielen Christen im Westen teile. Dann bin ich froh, wenn ich von meinen Brüdern und Schwestern aus der 2/3 Welt lernen kann und geistlich herausgefordert werde. Aber auch da gibt es Probleme mit der Inkulturation des Christentums. So haben sich in …

„Kinder Part 2: Väter und die (christliche) Erziehung“

Das Thema Familie ist zurzeit in aller Munde. Unsere Familienministerin Ursula von der Leyen versucht verzweifelt die Deutschen zu mehr Kindern zu bewegen. Aber, den Familien in Deutschland geht es schlecht und das nicht nur wirtschaftlich. Die traditionellen Familienformen zerbrechen und die Patchworkfamilien wachsen. Fast jede zweite Ehe wird geschieden und trotzdem sehnen sich Jugendlichen …