„„Wenn Jugendliche über ihren Glauben reden wollen und Mitarbeitende der kommunalen und kirchlichen Jugendarbeit darüber diskutieren“

„Atemlos gelangweilt von der Spaßkultur und Erlebnisgesellschaft wenden sich die Menschen zunehmend der Sinnfrage des Lebens zu. Die Zukunft wird zunehmend der Sinnorientierung gehören – realisiert in der Formel: Von der Flucht in die Sinne zur Suche nach Sinn. Die Sinnorientierung wird zur wichtigsten Ressource der Zukunft und zu einer großen Herausforderung der Wirtschaft werden.“ …

„David Bosch: Ganzheitliche Mission“

Es gibt immer wieder Bücher und Autoren die einen besonders prägen und die einen großen Einfluss auf die eigene Theologie und das eigene Glaubensleben haben. Dazu gehört bei mir zweifelsfrei der südafrikanische Missionstheologe David Bosch. Seine Werken haben mich maßgeblich beeinflusst und ich freue mich, dass seine Missionstheologie jetzt endlich auf deutsch erschienen ist: Ganzheitliche …

„Lausanne III“

Heute startet der 3. Lausanner Kongress über Weltevangelisation in Kapstadt mit über 4000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus über 200 Ländern. Die leitenden Vertreter dieser Länder versuchen über die Lage der Welt, den Einfluss der Christen und die Ausrichtung der Mission in den nächsten 20 Jahren zu diskutieren. Eine große Herausforderung, da es im Vorfeld schon …

„Pluralismus in Theorie & Praxis?“

Die letzten Woche denke ich immer wieder darüber nach, dass wir als Christen zwar über den Paradigmenwechsel hin zur Postmoderne viel geforscht und geschrieben haben, aber scheinbar doch nicht damit gerechnet haben, dass er tatsächlich real stattfindet. Ich habe den Eindruck, dass viele Gemeinden in Deutschland über die Auswirkungen überrascht sind. Man hat duzende Bücher …

„Fundamentalismus & Mission!?“

So, dieses Semester ist auch schon fast geschafft. Diese Woche die letzten Klausuren und Seminararbeiten korrigiert und den letzten Unterricht gehalten. Die letzte Stunde war dann auch noch eine der spannendsten, es ging um den Zusammenhang von Fundamentalismus & Mission aus soziologischer Perspektive. Am Beispiel der aktuellen Diskussion um die ermordeten Praktikantinnen im Jemen. Ausgehend …

„Mission- vom Anderen lernen!?“

Lass mich dich lernen,Dein Denken und Sprechen,Dein Fragen und Dasein,damit ich darandie Botschaft neu lernen kann,die ich Dir zu überliefern habe. Klaus Hemmerle, 1929 – 1994, Bischof zu Aachen Das ist eines der schönsten Zitate, die ich in der letzten Zeit gelesen habe. Es drückt sehr schön aus was Kontextualisierung und missionales Leben heißt. Es …

„Mein Lauf zwischen den Welten“

Ich lese gerade ein Manuskript von einem Freund der als Missionar in Johannesburg untern den Ärmsten der Armen arbeitet (siehe letzten Post). Er hat ein Buch über seine Arbeit, seine Gottesbeziehung, seine Familie und sich selbst geschrieben, was mich wirklich sehr berührt. Er beschreibt ehrlich und einfach wie das Leben als Missionar ist, mit allen …

„Das Missverständnis Missionsbefehl“

Ich habe mich für eine Predigt vor einiger Zeit intensiver mit dem so genannten Missionsbefehl aus Matthäus 28 auseinander gesetzt und dabei eine für mich erschreckende und beglückende Erkenntnis gewonnen. Jahrelang hatte ich die Lutherübersetzung im Kopf, die den griechischen Text mit vier Imperativen wiedergibt:19 Darum gehet hin und machet zu Jüngern alle Völker: Taufet …

„Gesellschaftstransformation Part 7“

Die deutsche Gemeindelandschaft bewegt sich weitgehend in der bürgerlichen Mitte, das sagen nicht nur die Soziologen, sondern das kann man auch anhand der verschiedenen Gottesdienste (Predigt, Liedgut, Sprache, Kleidung etc.) Sonntag für Sonntag in den verschiedenen Dörfern und Städten unseres Landes erleben. Sicher zieht die Katholische Kirche etwas in die so genannte traditionelle Unterschicht rein …