“Vater-Tochter-Dialog” Part 2

Lilly kotzt und scheißt! Das ist nicht schön. Nein, dass ist es nicht. Vorne & hinten parallel – weiß kaum wo ich zuerst hinschauen soll, wo es zuerst rausspritzt – Vater in leicht überforderter Rolle. Mutter nicht da. Putzen, Bett beziehen, Klamotten wechseln, waschen, weiter „scheißen“ – von vorne anfangen. Es stinkt. Am Ende alle …

Der „Ort Gottes“ Part 2

Denke immer noch über den „Ort Gottes“ nach. An welchen Orten/Situationen begegne ich Gott am meisten/intensivsten? Für die Israeliten war der Ort Gottes im AT immer klar, zum einen der Tempel und zum anderen „Gottes Volk in Gottes Land“. Beides garantierte die Gegenwart Gottes. Gab Sicherheit, war aber auch trügerisch. Falsche Heilssicherheit sozusagen. Mit dem …

“Vater – Tochter-Dialog”

Vater – Tochter-Dialog beim „Papa Löwe Spiel“: Ich zu Lilly: „Ich fress dich jetzt auf!“Lilly: „Nein, dass darfst du nicht!“Ich: „Warum nicht?“Lilly: „Weil du das nicht verträgst und weil Gott das nicht will und du mich liebst!“Ich: schaue sie überraschend anLilly: „Und ich hab in allen Punkten recht!“Ich: kapitulierend: „Ja!“

Emerging church und das Christival 08

Zu emerging church und dem Christival 08: Viele der Einträge waren echt super und ermutigend und ich denke, dass wir einiges umsetzen sollten. Ich schreibe deshalb von „wir“, da ich mir wünschen würde, dass einige von euch helfen könnten Dinge konkret umzusetzen. Erfahrungen mitzubringen, einzusetzen, zu leben. Das Christival ist noch weit weg, deshalb ist …

“So viel Zeit muss sein”

Heute kam die Jubiläumsausgabe der „Zeit“ – 60 Jahre. Ein Fest und eine schöne Dokumentation des Nachkriegsdeutschlands. Mich begleitet sie noch nicht so lange, aber ich bin selbst etwas erschrocken, seit 10 Jahren gehöre ich jetzt zum treuen Leserkreis, der immer noch voller Vorfreude und Erwartung, jeden Donnerstag an den Briefkasten geht und das „fette …

“Suche nach dem Ort Gottes”

Mein Semester „Methodologie der qualitativen Sozialforschung“ an der Uni Marburg ist heute zu Ende gegangen. Schade, habe sehr viel gelernt und es war interessant mal ein bisschen in den Unialltag reinzuschnuppern. Selbst die „Gockel“ wurden am Ende sympathisch. Abends war ich mit Christine lecker essen. Zeit unbeschert genießen. Kostbare Momente. Was mich zurzeit gedanklich beschäftigt …

“Von Krankheit & Erlösung”

Heute hat bei uns im mbs das neue Semester begonnen, was für mich nicht sehr viele Änderungen mit sich bringt. In Homiletik werden die Examenspredigten gepredigt (ich bin mit korrigieren im Endspurt!), in Gemeindepädagogik dreht sich alles um Teenagerarbeit, in NT Exegese geht es um den 1. Korintherbrief, in Soziologie um empirische Forschung und zusätzlich …

“ET, Schwarzwald & Christival”

Bin heute von bewegenden und intensiven Tagen aus der Schweiz & dem Schwarzwald zurückgekommen und habe mich gefreut, meine drei Frauen wieder in den Arm zu schließen. Die Tage bei igw waren voll gestopft mit empirischer Theologie und hatten es echt in sich (24h Unterricht in drei Tagen). Jetzt bin ich gespannt, die Studenten sind …